Beginnen Sie Spezialisierung in Kinder-, Jugend- und Familienpsychologie.

 

Spezialisierungslehrgang Kinder-, Jugend- und Familienpsychologie

 

  • Lehrgangsdauer: 26.03.2021 - 22.01.2022
  • Kurszeiten berufsbegleitend am Wochenende, gesamt 120 Einheiten. Quereinstieg möglich!
  • Anrechenbar für die Eintragung als Kinder-, Jugend- und Familienpsychologin beim Bundesministerium für Gesundheit
  • Kosten: EUR 1.990,- inkl. USt.
  • ReferentInnen: Mag Barbara Kleedorfer, Mag. Claudia Kreiner, Mag. Dr. Katharina Pal-Handl, Mag. Sarah Randjbar, Mag. Dr. Sandra Szynkariuk-Stöckl
  • Anmeldeschluss: zwei Wochen vor Lehrgangsstart
  • Veranstaltungsort des Lehrgangs: Wien bzw. Videokonferenzen (je nach Corona Lage und Maßnahmenstand)
  • Weiterbildung für Klinische PsychologInnen
  • Die Durchführung erfolgt in Zusammenarbeit mit der Wiener Akademie für Klinische Psychologie (WIKIP).

 

Überblick

Dieses Curriculum wendet sich an Klinische PsychologInnen, die spezielle Kenntnisse im Bereich der Kinder-, Jugend- und Familienpsychologie erwerben wollen. Die Gesamtdauer des Curriculums umfasst 120 Stunden und ist für die Eintragung als Kinder-, Jugend- und FamilienpsychologIn beim Bundesministerium für Familie und Gesundheit anrechenbar.

 

Fachbereich 1: Spezifische Störungsbilder

 

  1. Ausgewählte Störungsbilder des Kindes- und Jugendalters
  2. Störungsbilder des Autismus

  3. Entwicklungsstörungen

  4. Störungsbilder im Gesamtsystem Familie

 

 

Fachbereich 2: Diagnostik

 

  1. Praxisorientierte Diagnostik bei Kindern und Jugendlichen
  2. Diagnostik bei Autismusspektrumsstörungen
  3. Diagnostik bei Entwicklungsstörungen
  4. Diagnostik bei Traumafolgestörungen

 

 

Fachbereich 3: Handlungskompetenzen (Beratung, Behandlung, Intervention)

 

  1. Erziehungsberatung im psychologischen Kontext und nach AußStrG
  2. Behandlung ausgewählter Störungsbilder des Kindes- und Jugendalters
  3. Praxisorientierte Interventionen bei Kindern und Jugendlichen
  4. Interventionen bei Autismusspektrumsstörungen
  5. Interventionen bei Traumafolgestörungen
  6. Behandlung und Beratung bei Entwicklungsstörungen
  7. Komplexe Therapiesituationen bei Kindern und Jugendlichen
  8. Familienpsychologisches Arbeiten

 

Über die ReferentInnen
Zertifizierung

Beginnen Sie Spezialisierung in Kinder-, Jugend- und Familienpsychologie.