Belegen Sie die Fortbildung und Supervision gemäß 1. WaffV.

 

Waffenpsychologische Verläßlichkeit (1. WaffV)

 

Fortbildung gemäß 1. Waffengesetz-Durchführungsverordnung


für GutachterInnen, welche die waffenpsychologische Verläßlichkeitsuntersuchung durchführen


  • TerminFr. 19. November 2021 (9:00 - 18:30 Uhr)
  • Ort: WebEx Videokonferenzsystem
  • Kooperationspartner: Sigmund Freud Privatuniversität Linz, Fakultät für Psychologie
  • Kosten: EUR 235,00 (inkl. USt.)
  • Anmeldeschluss: zwei Wochen vor Seminarbeginn
  • Weiterbildungsveranstaltung für Klinische PsychologInnen und GesundheitspsychologInnen


ReferentInnen: Mag. Robert Gartner, Christina Krikler BSc, Mag. Dr. Angelika Schäffer, Hermann Zwanzinger, BA


Supervision gemäß 1. Waffengesetz-Durchführungsverordnung


für GutachterInnen, welche die waffenpsychologische Verläßlichkeitsuntersuchung durchführen



  • TerminSa., 20. November 2021 (9:00 - 12:00 Uhr)
  • Ort: WebEx Videokonferenzsystem
  • Kosten: EUR 155,00 (inkl. USt.)
  • Supervisor: Dr. Franz Nechtelberger
  • Kooperationspartner: Sigmund Freud Privatuniversität Linz, Fakultät für Psychologie
  • Anmeldeschluss: zwei Wochen vor Seminarbeginn


Die TeilnehmerInnen werden eingeladen, Gutachten in anonymisierter Form mitzubringen, damit diese in der Gruppe diskutiert werden können und ein fachlicher Austausch geschehen kann.

Belegen Sie die Fortbildung und Supervision gemäß 1. WaffV.